Informationsabend zu Schulpatenschaften in Uganda

„Hilfe für Pfr Gerald Wamala“ in Uganda, unter diesem Thema stand der gut besuchte Informationsabend der Seelsorgeeinheit Eutingen.

Die Teilnehmer konnten zu Beginn des Abends einige Bilder und kleine Videos vom Leben der Menschen und das Wirken von Pfarrer Gerald in seiner Heimat anschauen.

Danach wurde über das große Anliegen des Afrikapriesters informiert; und zwar geht es ihm nach der Seelsorge in seinen Gemeinden, um die Bildung der jungen Menschen, vor allem um die Mädchen in seinem Land. Während seiner letztjährigen Ferienvertretung in unserer SE, hat er schon viel hiervon erzählt und auch für Schulpatenschaften geworben. Einige Gemeindemitglieder haben damals schon spontan eine Patenschaft übernommen.

Dies möchten wir, nachdem immer wieder auch nachgefragt wurde, in geregelten Bahnen weiterführen und im Sinne von Pfarerr Gerald ausbauen. Ausführlich informieren wir sie über eine Schulpatenschaft auf dem folgenden Formular, welchen Sie auch im Schriftenstand unserer Kirchen vorfinden und im Pfarramt erhalten können. Sollten Sie persönlich noch Fragen dazu haben, können sie gerne bei Frau Maritha Schmitt anrufen; bei ihr laufen verantwortlich auch die Patenschaftsübernahmen zusammen.

Wir freuen uns auf die Unterstützung vieler in unseren Gemeinden und bedanken uns im Voraus auch im Namen von Pfarrer Gerald Wamala und den Jugendlichen in seiner Heimat in Uganda.

Maritha Schmitt
Telefon  +49 7457 3564
E-Mail    Pi.Schmitt(at)t-online.de